VERA Seminar am 23.11 – Functional Magnetic Nanostructures

Am Donnerstag, den 23.11, hält Dieter Suess (Faculty of Physics, Physics of Functional Materials, Christian Doppler Laboratory of Advanced Magnetic Sensing and Materials, University of Vienna) einen Vortrag mit dem Thema: Functional Magnetic Nanostructures.

Der Vortrag beginnt um 16:30 Uhr und findet statt im Victor-Franz-Hess-Hoersaal, 1090 Wien, Waehringer Strasse 17, Kavalierstrakt (Eingang im Hof), 1. Stock

Studierendenpass WUK

Seit dem  1.11.2017 ist im “WUK performing arts” der Studierendenpass erhältlich.

Er berechtigt zum Besuch von 5 Vorstellungen zu je 5,- Euro + die 6. Vorstellung ist kostenfrei!

Dieser Studierendenpass ist im WUK Infobüro (Mo bis Fr 9-20 Uhr; Sa, So, Feiertag 15-20 Uhr) gegen Vorlage eines aktuellen Studierendenausweises erhältlich.

Am Eröffnungswochenenden vom 16.-18.11. und 23.11.-25.11. wäre eine gute Gelegenheit den Pass gleich auszuprobieren!
Geht auf https://www.wuk.at/wuk-performing-arts/  und ihr erhaltet einen Überblick über alle kommenden Veranstaltungen. Ihr könnt den Pass für die Eröffnung auch direkt vor den Vorstellungen im Infobüro erhalten und damit gleich für € 5 je Vorstellung die Performances besuchen.

Internationale Akademie Traunkirchen – Bionic Humanoids

Vom 11. bis 14. Dezember gibt es einen Kurs in der Internationalen Akademie Traunkirchen mit dem Thema: “Bionic Humanoids”.
Es wird die Anwendung von neuartigen Kunst- und Faserverbundwerkstoffen zur Unterstützung der menschlichen Biomechanik diskutiert.

Informationen zur Anmeldung und mehr Details findet ihr unter:
http://admin.akademie-traunkirchen.com/courseregistration/course/detail/203/

Lise Meitner Lectures am 13.11 – New Materials for a New Age

Am 13.11 hält Nicola Spaldin (Professor für Material Theorie an der ETH Zurich) einen Vortrag zum Thema neue Materialien.
Die Türen des Lise Meitner HS sind ab 16:00 Uhr geöffnet, der Vortrag beginnt ab 16:30 Uhr.

“Every advance in human civilization, from the Stone Age to today’s Silicon Age, has been driven by a development in materials. I will present a new class of materials – multiferroics – that are both a playground for exploring exciting fundamental physics, and a potential enabler of transformative beyond-silicon technologies”

http://www.dpg-physik.de/veranstaltungen/lise_meitner/index.html

CurrAG – der Master beginnt..

Nach über 1.000 Mails im Posteingang und unzähligen Meetings im letzten Jahr sind wird mit dem Bachelorstudium sozusagen fertig und widmen uns jetzt dem Masterstudium Physik!

Wenn du mitreden willst, bist du herzlich zur nächsten Vorbesprechung eingeladen: am Mittwoch, den 08.11.17, um 14:00 Uhr im Kammerl.

Bis dann!

 

Kamingespräche – IT-Beratung

Was kannst du nach deinem Physikstudium so machen? Um diese Frage in eine mögliche Richtung beantworten zu können, haben wir dieses Mal einen Absolventen in der IT-Beratung gefragt, ob er den Studierenden ein bisschen was erzählen will.

Wann? 10.11.2017 um 13:00 Uhr
Wo? im Zimmer 55 (1. Stock)
(Wenn du nicht weißt, wo dieser Raum ist, kannst du gerne bei uns im Kammerl vorbeikommen und nachfragen.)

Preis für gute Lehre 2017/2018 – Umfrage

Wir (der Roter Vektor Physik) verleihen jedes Jahr mit Unterstützung des Dekanats den Preis für gute Lehre mit einem Preisgeld von 2000,– €, welches wieder der Lehre gewidmet werden muss.

Jede/Jeder Lehrende (egal ob Professor*in, Master – oder Bachelorstudierende, Doktorand*innen, Post- oder Prädocs) kann dabei in einer von uns durchgeführten, fakultätsweiten Umfrage nominiert werden. Diese Nominierungsphase ist seit 31.10.2017 beendet. Die glücklichen Nominierten sind:

  • Luis Cortés Barbado
  • Caslav Brukner
  • Christoph Dellago
  • Franz Embacher
  • Stefan Fredenhagen
  • Theresa Haller
  • Beatrix Hiesmayr
  • Martin Hopf
  • Nikolai Kiesel
  • Olaf Krüger
  • Mayukh Lahiri
  • Wolfgang Lang
  • Christopher Lepenik
  • Christos Likos
  • Clemens Nagel
  • Volkmar Putz
  • Jan Rosseel
  • Marcello Sega
  • Christian Spreitzer
  • Harold Steinacker
  • Herbert Wittmann

In einer weiteren Umfrage werden dann die nominierten Lehrenden anhand von bestimmten Kriterien von den Studierenden der Fakultät für Physik beurteilt. Und jetzt bist du gefragt: Bitte fülle die Fragen mit bestem Wissen und Gewissen aus – bis zum 30.11.2017 hast du Zeit!


>> Hier geht’s zur Umfrage <<<


Auf der Fakultäts-Weihnachtsfeier im Dezember wird dann die Person mit den besten, gewichteten Ergebnissen bekannt gegeben!

LG,
dein Roter Vektor Physik

VERA Seminar am 9.11 – Optical Levitation

Am Donnerstag, den 09. November, spricht Dag Hanstorp ( Department of Physics, University of Gothenburg, Sweden) über “Optical levitation – Studies of collision between droplets and a single drop Millikan´s experiment”.

Der Vortrag beginnt um 16:30 und findet statt im Victor-Franz-Hess-Hoersaal, 1090 Wien, Waehringer Strasse 17, Kavalierstrakt (Eingang im Hof), 1. Stock